nina fountedakis
1987 österreich
seitdem studium des L(i)EBENS und der KUNST

        2017                 organisation und durchführung der vierten österreichischen ausgabe des internationalen
		                   experimentellen und interdisziplinären kunstfestivals 'NIÑOS CONSENTIDOS'
                                  www.ninosconsentidos.eu
		
		                  projekte in island, deutschland und österreich
                                  zusammenarbeit u.a. mit KULTURKONTAKT AUSTRIA / BUNDESMINISTERIUM FÜR BILDUNG / 
                                  wienXtra/ MA7 WIEN und dem BUNDESKANZLERAMT ÖSTERREICH KUNST und KULTUR
							
        2016                 organisation und durchführung der dritten österreichischen ausgabe des internationalen
		                   experimentellen und interdisziplinären kunstfestivals 'NIÑOS CONSENTIDOS'
							
				  publikation der collage EIN BILD ZUR RHAMNISCHEN FREUDE in DER KREUZDORN Rhamnus cathartica L.
				  eine monografie der regionalen gehölzvermehrung RGV 
				  ISBN 3-901542-45-0
								 
				  projekte in finnland, griechenland, litauen, ungarn und österreich 
                                  zusammenarbeit u.a. mit KULTURKONTAKT AUSTRIA / BUNDESMINISTERIUM FÜR BILDUNG UND FRAUEN/ 
                                  wienXtra/ MA7 WIEN und dem BUNDESKANZLERAMT ÖSTERREICH KUNST und KULTUR

        2015                 ARTIST IN RESIDENCE. artist on a hill. oktober 2015. wald, schweiz

                                  organisation und durchführung der zweiten österreichischen ausgabe des internationalen
		                  experimentellen und interdisziplinären kunstfestivals 'NIÑOS CONSENTIDOS'

                                  projekte in litauen, kroatien, ungarn, england, schweiz, serbien und österreich
                                  zusammenarbeit u.a. mit KULTURKONTAKT AUSTRIA / BUNDESMINISTERIUM FÜR BILDUNG UND FRAUEN/ 
                                  wienXtra/ ARS ELECTRONICA CENTER/ AUSTRIAN CULTURAL FORUM LONDON/ MA7 WIEN und dem
                                  BUNDESKANZLERAMT ÖSTERREICH Kunst und Kultur

        seit 2015         mitglied der IG BILDENDE KUNST ÖSTERREICH  
 
        2014                 organisation und durchführung der ersten österreichischen ausgabe des internationalen, 
		                  experimentellen und interdisziplinären kunstfestivals 'NIÑOS CONSENTIDOS' 

                                  projekte in kroatien, ungarn und österreich
                                  zusammenarbeit mit div. schulen/ KULTURKONTAKT AUSTRIA / ARS ELECTRONICA CENTER und dem  
                                  ÖSTERREICHISCHEN KULTURFORUM ZAGREB

        seit 2014         aussschließlich FREISCHAFFENDE KÜNSTLERIN
		                  durchführung von künstlerischen, kulturellen und ästhetischen bildungsprojekten in institutionen, schulen 
		                  und festivals in der ganzen welt
		
        2011 – 2013   STUDIENREISEN u.a. in argentinien, portugal, spanien, kroatien, griechenland

		                 gründung des 'verein für experimentelle und interdisziplinäre kunst VEIK', seither im vorstand
						 
        2007 - 2011   studium der GANZHEITLICHEN KUNSTTHERAPIE wien
		
        2005 - 2006   akademie für angewandte PHOTOGRAPHIE graz 
		                  einjähriger abendlehrgang/abschluss mit diplom. auserwählte für das herman herzele stipendium
				
        2001 – 2005   gymnasium mit fachrichtung BILDNERISCHE ERZIEHUNG. reifeprüfung bestanden mit ausgezeichnetem erfolg
		                  vorprüfung in form einer fachbereichsarbeit aus bildnerischer erziehung
                                  'andy goldsworthy. ein künstler arbeitet im einklang mit dem rhythmus der natur'
					
        1995 – 2000   studium der MUSIK u.a. an der musikschule zell am see, hauptfach klavier 
				  mehrere konzerte, sowie veröffentlichung zweier eigenkompositionen